IHC Down Shakers

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:




05.07.17 Alle Statistiken aktualisiert                
Sponsoring für Privatpersonen  weitere Infos gibt es HIER ->                 Erste Spielerfotos 2. Mannschaft online ->


-.
.

Wir danken unseren Sponsoren und Partnern:

1. Mannschaft als Leader in Sommerpause! s Zwöi verliert (01.07.17, 16:00h, KH)


So macht's einfach Spass!! Wie in der letzten Hammersaison (#20/20) gehen die Down Shakers als Leader in die Sommerpause! Zwar diesmal nicht nach Verlustpunkten und somit auch mit Verlustpunkten aber dafür eine Liga höher in der 1. Liga. Wer hätte das gedacht, dass wir dies als Leader schaffen. Nach dem gestrigen Sieg gegen die Hurricanes aus Lenzburg ist dies aber Tatsache.


Zum Spiel, dieses war lange sehr ausgeglichen. Die Aargauer gaben sich von Beginn an sehr kämpferisch und gaben uns fast keinen Meter Platz. Erschwerend kam natürlich hinzu, dass die Shakers noch schwere Beine vom Kampf im Derby am Mittwoch zuvor hatten. Am Schluss konnte man dann aber doch einen knappen aber verdienten 8:6 nach Hause fahren und wie bereits erwähnt als Leader in die Sommerpause feiern.


Einfach geht es aber ganz und gar nicht weiter. Nun steht eine lange Pause an. Erst am 06.09. werden die Zürcher aus Langnau am Albis (Playoffanwärter) bei uns zu Gast sein. Bevor es dann weiter geht mit Spielen in La Neuveville (Leader nach Verlustpunkten), in Paradiso ("Tessin-Problematik") und zu Hause gegen die Seelanders II (nur 1 Pkt. hinter uns). Obschon uns nur noch 2 Pkt. für eine vorzeitige Playoffqualifikation fehlen, werden dies noch harte Arbeiten. Wir freuen uns auf gute Spiele!


Auch die 2. Mannschaft hat nun Sommerpause. Obschon stark in die Saison gestartet mit 2 Siegen gegen Twann (1x Cup + 1x Meisterschaft) und einen Sieg zu Hause gegen die Gekkos II aus Gerlafingen, verlor man heute das Kellerduell gegen Letztere deutlich mit 10:3 Toren. Die Mannschaft steht somit mit 6 Pkt. weiterhin auf dem zweitletzten Tabellenplatz und wird sicher nach der Sommerpause versuchen diesen zu verteidigen um nicht plötzlich die Laterne zu fassen..


Wir wünschen allen eine schöne Sommerpause und danken allen Fans, Sponsoren und freiwilligen Helfer für die tolle Unterstützung! Wir freuen uns wenns im August resp. September wieder weitergeht.. 1 Familie - Let's go Shakers!!



Telegramme


FSIH CH-Meisterschaft 1. Liga

Down Shakers Oberbipp I vs. Hurricanes Lenzburg I      8:6 (2:3/3:2/3:1)


Shakers-Spieler: Matthias Breisinger (C), Luca Walther (A), Dario Flury (G, 60min.), Marco Freudiger (G, 0min.), Yannick Hofer, Manuel Meer, Daniel Flury, Ken Walther, Yannick Jegen, Marco Känzig, Fabian Bürgin, Pascal Hippenmeyer, Darius Lüthi, Dominik Simon


Shakers-Tore: 1:1 Matthias Breisinger, 2:2 Fabian Bürgin (Yannick Hofer), 3:3 Fabian Bürgin (Yannick Hofer), 4:4 Fabian Bürgin (Daniel Flury), 5:4 Matthias Breisinger (Ken Walther), 6:5 Manuel Meer (Fabian Bürgin), 7:5 Fabian Bürgin (Daniel Flury), 8:6 Fabian Bürgin (Daniel Flury)


Shakers-Strafen: Manuel Meer (4min.), Yannick Jegen (2min.), Fabian Bürgin (2min.)


Bemerkungen: Shakers ohne Ricky Walther (Fussball), Kyle Stampfli (Ferien), Sven Leuenberger (abwesend), Shakers-Topscorer: Matthias Breisinger, 5 Tore(!) (Hattrick + 2) durch: Fabian Bürgin, Erstes 1. Liga Spiel durch Dominik Simon





FSIH CH-Meisterschaft 2. Liga

Gekkos Gerlafingen II vs. Down Shakers Oberbipp II      10:3 (0:0/5:3/5:0)


Shakers-Spieler: Kevin Hänni (C), Cay Brönimann (A), Sven Krattiger (G, 48min.), Raphael Born (G, 12min.) Samuel Breisinger, Patrick Hüssy, Dominik Simon, Valentin Stampfli, Samuel Balsiger, Darius Lüthi, Patrick Wälchli, Roger Felber, Alex Di Nuzzo, Sven Stocker


Shakers-Tore: 3:1 Kevin Hänni (Valentin Stampfli), 3:2 Alex Di Nuzzo (Sven Stocker), 3:3 Roger Felber (Kevin Hänni)


Shakers-Strafen: Alex Di Nuzzo (4min.), Sven Stocker (2min.), Dominik Simon (4min.), Patrick Wälchli (2min.), Valentin Stampfli (2min.)


Bemerkungen: Shakers-Topscorer: Kevin Hänni




Aktualisierte Scorerlisten online!


_________________________________________________________________________



Fanionteam weiterhin nicht zu stoppen! Super Derbysieg! (29.06.17, 09:09h, KH)


Was war das für ein unglaubliches Spiel in Oensingen gestern.. Regen, Regen, Regen und Strafen, Strafen, Strafen und dies gegen einen Gegner, gegen welchen es eigentlich immer fair zu und her geht. Gestern war aber für einmal alles anders. Man war gewarnt und wusste, dass dieses Derby für die Solothurner von grosser Bedeutung sein wird, wollen sie im Kampf um die Playoffplätze noch ein Wort mitreden.


Doch die Shakers begannen wie fast immer! Dominant, Schnell und ohne grosse Fehler. Dem Gegner konnte unser Spiel aufgedrückt werden und das Spiel war klar in unseren Händen. Doch dann übernahmen plötzlich die Schiedsrichter das Spiel in ihre Hände.. Unglaublich wie kleinlich plötzlich gepfiffen wurde. Obschon wir im 1. Drittel fast ausschliesslich Unterzahl spielen mussten, führten wir dank einer super Leistung im Boxplay und durch Dario Flury mit 0:1.


Jetzt kam aber unnötige Hektik und Hass ins Spiel. Vor allem im letzten Drittel hagelte es nur so Strafen und diese leider meistens zu Ungunsten der Shakers. Doch die Mannschaft stand zusammen und konnte das Spiel schlussendlich verdient mit 4:6 ins "Trockene" bringen. Schlussendlich kann man sich doch freuen und auch den angekündeten Protest zog man doch noch zurück. Schade, dass dieses Derby so ausartete, denn die Spiele gegen die Oensinger sind eigentlich immer sehr fair.


Nun steht für das Fanionteam bereits morgen Freitag wieder ein Spiel an. Dies wird das letzte Spiel vor der langen Sommerpause (bis 06.09.!!) sein. In Oberbipp werden die Hurricanes aus Lenzburg zu Gast sein. Sollte man auch dieses Spiel gewinnen, so käme man den Playoffs einen ganz grossen Schritt näher.. Wer hätte das gedacht! Einfach geil! Let's go Shakers!!



Telegramm


FSIH CH-Meisterschaft 1. Liga

Oensingen Roadrunners I vs. Down Shakers Oberbipp I       4:6 (0:1/3:3/1:2)


Shakers-Spieler: Matthias Breisinger (C), Luca Walther (A), Dario Flury (G, 60min.), Marco Freudiger (G, 0min.), Yannick Hofer, Manuel Meer, Daniel Flury, Ken Walther, Ricky Walther, Yannick Jegen, Marco Känzig, Fabian Bürgin, Kyle Stampfli


Shakers-Tore: 0:1 Matthias Breisinger, 0:2 Matthias Breisinger (Luca Walther), 2:3 Yannick Jegen, 3:4 Fabian Bürgin (Manuel Meer), 4:5 Luca Walther (Marco Känzig), 4:6 Luca Walther (Marco Känzig)


Shakers-Strafen: Luca Walther (2min.), Daniel Flury (2min.), Yannick Hofer (4min.), Manuel Meer (7min.), Marco Freudiger (2min.), Ken Walther (2min.), Kyle Stampfli (4min.), Coaching-Staff!! (2min.)


Bemerkungen: Shakers ohne Pascal Hippenmeyer & Sven Leuenberger (beide verletzt), Ken Walther verletzt ausgeschieden, Shakers-Topscorer: Matthias Breisinger



Aktualisierte Scorerliste online!


_________________________________________________________________________







































Live Game Center
Meisterschaft 1. Liga
Down Shakers vs. Lenzburg
Fr, 30.06.17 ab 20.00 Uhr
hier gehts zum Live Ticker ->



Upcoming Games


SOMMERPAUSE




 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü